September 2012: Zunftgebinde der Bäcker

Zunftgebinde der Bäcker

Zinn

In den Stuben der Zünfte war ein Zunftzeichen oder Zunftgebinde verwahrt. Sie bestanden häufig aus Zinn und waren hohl. Ein Schraubverschluss ermöglichte es, Alkoholika wie Schnapps einzufüllen.

Brezelform, Füße in Fischform, Schraubverschluß in Form eines Harlekin, Gravur: "IAP 1811"

Höhe 36cm, Breite 28,5cm

Inv.Nr. 511 G 10