Juni 2012: Herrenzimmer

Herrenzimmer


Das Herrenzimmer liegt im ältesten erhaltenen Teil der Festung, in einem ehemaligen Turm aus dem Mittelalter, welcher das Tor der Hauptburg zu schützen hatte. Der jeweilige Burghauptmann hatte seine Wohnung im ersten Stock. Von hier hatte er einen hervorragenden Ausblick auf das ganze Tal, auf die Stadt und auf den Inn.

Leider ging die ursprüngliche Einrichtung verloren. Im 20. Jahrhundert wurde der Raum vorübergehend als Mietwohnung verwendet. Die heutige Einrichtung soll eine Vorstellung vom Mobiliar vergangener Jahrhunderte bieten.